browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Neue Regeln für Tagesfischereierlaubnisscheine

Posted by on Juli 14, 2017
Der Startschuss ist gefallen:
Seit heute gelte für Tagesfischereierlaubnisscheine neue Regeln.
Diese lauten wie folgt:
Die Gebühr für einen Fischereierlaubnisschein beträgt 6,- €.
Für jeden Tag ist ein separater Schein erforderlich. Drei- Tagesscheine wurden abgeschafft.
Auch die Angelstrecke wurde geändert. Ab sofort ist das Angeln für Gäste an folgenden Strecken erlaubt:
linkes Ruhrufer (in Fliessrichtung) von der Kosterbrücke bis zum Ende der “Hundewiese”
linkes Ruhrufer von der Eisenbahnbrücke bis zum Kilometerstein 53,13
Ferner wurden für bestimmte Fische die Mindestmaße geändert oder eingeführt.
Die Mindestmaße sind der Rückseite des Tagesscheines zu entnehmen.
Das Angeln mit Köderfisch ist untersagt.
Setzkescher sind untersagt.
Wir bitten alle Gäste, die Angaben des Fischereierlaubnisscheines zu beachten.
Die Tageserlaubnisscheine können an den bekannten Verkaufsstellen erworben werden (Angelkiste Bochum, ASH Angelgeräte Witten, Angelsport Möller Wuppertal, Hartung & Streile Angelsport Wuppertal, und natürlich im Vereinsheim).
Unsere Fischereiaufseher sind mit der Überwachung der Regeln beauftragt.
Wichtig: Diese Regeln gelten nur für Gäste und nicht für Vereinsmitglieder!!!
Der Vorstand