Vorab die neuesten Informationen

(die neuesten Informationen stehen oben)

Nachtrag : Zugang Schleuseninsel

Hallo Angelfreunde

 

Der Zugang zum östlichen Teil der Schleuseninsel ist ausschließlich über den unten im Bild gezeigten Weg erlaubt. Andere Wege dürfen nicht gesucht und benutzt werden.

 

lg

Stefan T.

 

ZugangOestlicherBereichSchleuseninsel

Zugang Schleuseninsel

Hallo Angelfreunde,

 

der Vorstand hat mit der WMR GmbH und Gelsenwasser verhandelt und eine Vereinbarung bzgl. des Betretens der Turbineninsel getroffen.

 

Die Mitglieder des ASV Henrichshütte e.V. dürfen unter folgenden Voraussetzungen die Insel betreten:

 

1. Das Vereinsmitglied muss sich bei Betreten der Turbineninsel am Tor anmelden, und beim Verlassen wieder abmelden.

Der Zugang über andere Wege ist untersagt.

 

2. Der Zugang ist von Montag bis Freitag, zwischen 17:00 Uhr und 06:00 Uhr (bei Arbeiten nach 17:00 Uhr ist das Betreten verboten), an Wochenenden und Feiertags ganztägig erlaubt.

 

3. Die im Lageplan gekennzeichnete Fläche darf zu keiner Zeit betreten werden.

 

Der Vorstand bittet ALLE Mitglieder, sich an dieser Vereinbarung zu halten. Es ist davon abzusehen, den Baustellenbereich zu betreten.

Auch wenn es interessant sein dürfte, sich die Baustelle anzusehen, bitten wir dieses zu unterlassen.

Der Baustellenbereich ist kameraüberwacht.

Sollten Verstöße seitens der WMR GmbH festgestellt werden, so wird allen Mitgliedern das Betreten verboten.

 

Es liegt an uns, die Vereinbarung zu leben und einzuhalten.

 

Petri Heil

 

Jan Sowada

2017-04-08

 

 

 

Vereinswappen-Aufkleber

Hallo Angelfreunde

Im Vereinsheim sind neue Vereinswappen-Aufkleber eingetroffen.

Die Preise dafür sind im Vereinsheim zu erfragen.

 

lg

Stefan T.

1. Fliegerfischer Treff des ASV am 24.03.2017

Das erste Treffen der aktiven Fliegenfischer des ASV-Henrichshütte zeigte eine erfreuliche große Resonanz.

Insgesamt erschienen zehn Interessierte und es entwickelte sich sofort eine lebhafte Diskussion über Material und Wurftechnik mit Demovorführung auf der Wiese vor dem Angelheim.

Angeführt durch SF Volker wurden Ruten, Rollen und selbstgefertigte Schnurkombinationen getestet und begutachtet.

Das verlangt nach Fortsetzung und so haben wir uns auf den nächsten Termin am

21. April 2017 geeinigt.

Wir werden das in Zukunft etwas organisierter durchführen und z. B. Bindeabende oder Wurfübungen veranstalten.

Bis zum nächsten Treff

Fritz Krampe

Wichtige Information zur Turbineninsel

Der geschäftsführende Vorstand wurde durch die Wassergewinnung mittlere Ruhr (WMR) darüber informiert, dass an der Wasserkraftanlage Bochum Stiepel (Turbineninsel) umfangreiche Baumaßnahmen stattfinden werden.

 

Dazu ist es erforderlich, den Zugang auf das Betriebsgelände zu untersagen.

 

Allen Vereinsmitgliedern ist es derzeit verboten, die Turbineninsel zu betreten!!!

 

Der Vorstand ist in enger Zusammenarbeit mit der RFG und dem LFV Westfalen und Lippe in Verhandlung mit der WMR und Gelsenwasser, um den Zutritt wieder zu erlangen.

 

Leider können wir den Zutritt nicht an einem Tag wieder ermöglichen. Es ist unser Ziel, die Verhandlungen mit den entsprechenden Stellen schnellstmöglich zu unseren Gunsten abzuschließen.

 

Wir werden bei einem Ergebnis unverzüglich berichten.

Termin für Neuaufnahmen 2017

Hallo Angelfreunde

Am 21.03.2017 findet um 18:00 Uhr im Vereinsheim ein Termin für  beitrittswillige Angler statt.

Interessierte Angler mögen sich bitte den Antrag auf Aufnahme ausdrucken und unterschrieben zum Termin mitbringen. Die erste Jahresgebühr in Höhe von 150€ muss in Bar mitgebracht werden.

lg

Stefan T.

Termine 2017

Hallo Angelfreunde

 

Die Termine für das Jahr 2017 sind aktualisiert worden.

Termine 2017

 

 

mit freundlichen Grüßen

Stefan Träger

 

Ausgabe der Jahresscheine 2017

Hallo Angelfreunde

Hier die Termine für die Ausgabe der Jahresscheine für 2017 im Angelheim.

 

17.02.2017

24.02.2017

03.03.2017

10.03.2017

Ausgabebeginn 17.00 Uhr Ende 20.00 Uhr

 

mit freundlichen Grüßen

Stefan Träger

Erlaubnisscheine LFV Westfalen und Lippe

Ab sofort können die Gesamterlaubnisscheine des LFV Westfalen und Lippe(Kanalscheine) bestellt werden.

Pro Jahresschein berechnet der LFV 25€.

Die Scheine können nur an Vereinsmitglieder ausgestellt werden.

Am besten können die Scheine per Mail an j.sowada@asv-henrichshuette bestellt werden.

Die Bestellung im Angelheim ist auch möglich.

 

Die Gebühr ist auf das Konto des ASV HEnrichhütte zu überweisen. Hierzu ist als Verwendungszweck der Name, die Mitgliedsnummer und “Kanalschein” zu verwenden.

Die Scheine werden dann postalisch versandt.

Bitte keine Überweisung ohne vorherige Anmeldung tätigen.

 

mit freundlichen Grüßen

Jan Sowada

Schatzmeister

 

 

 

Neuer Schaukasten

Hallo Angelfreunde

Seit Kurzem hängt ein neuer Schaukasten für aktuelle Informationen aus dem ASV-Henrichshütte am Zaun zum Eingang des Anglerheims. Hier werden in Zukunft aktuelle Mitteilungen veröffentlicht.

 

lg

Stefan

Schaukasten