Vorab die neuesten Informationen

(die neuesten Informationen stehen oben)

Vereinsfeier zum 90. Geburtstag

Liebe Mitglieder!

Den 90. Geburtstag unseres Vereins feiern wir am 23.09.2017 im und am
Vereinsheim!

Dazu laden wir euch mit Ehefrau / Ehemann, Freund / Freundin oder
Lebensgefährten/Lebensgefährtin ab

11.00 UIhr herzlich ein!

Bitte bringt gute Laune mit, unser Verein hat eine tolle Feier verdient!

Der Vorstand

Treffen der Fliegenfischer

Das nächste Treffen der Fliegenfischer findet am 18.08.2017 um 18:00 Uhr statt.

Treffpunkt wird, wie die letzten Male auch, an der Hattinger Ruhrbrücke / Am Wallbaum sein.

Eingeladen sind alle Fliegenfischer und die, die es werden wollen.

Treffen der Fliegenfischer

Das nächste Treffen der Fliegenfischer findet am

21.07.2017 um 18:00 Uhr statt.

Treffpunkt wird wieder an der Hattinger Ruhrbrücke / Am Wallbaum sein.

Eingeladen sind alle Fliegenfischer und die, die es werden wollen.

Neue Regeln für Tagesfischereierlaubnisscheine

Der Startschuss ist gefallen:
Seit heute gelte für Tagesfischereierlaubnisscheine neue Regeln.
Diese lauten wie folgt:
Die Gebühr für einen Fischereierlaubnisschein beträgt 6,- €.
Für jeden Tag ist ein separater Schein erforderlich. Drei- Tagesscheine wurden abgeschafft.
Auch die Angelstrecke wurde geändert. Ab sofort ist das Angeln für Gäste an folgenden Strecken erlaubt:
linkes Ruhrufer (in Fliessrichtung) von der Kosterbrücke bis zum Ende der “Hundewiese”
linkes Ruhrufer von der Eisenbahnbrücke bis zum Kilometerstein 53,13
Ferner wurden für bestimmte Fische die Mindestmaße geändert oder eingeführt.
Die Mindestmaße sind der Rückseite des Tagesscheines zu entnehmen.
Das Angeln mit Köderfisch ist untersagt.
Setzkescher sind untersagt.
Wir bitten alle Gäste, die Angaben des Fischereierlaubnisscheines zu beachten.
Die Tageserlaubnisscheine können an den bekannten Verkaufsstellen erworben werden (Angelkiste Bochum, ASH Angelgeräte Witten, Angelsport Möller Wuppertal, Hartung & Streile Angelsport Wuppertal, und natürlich im Vereinsheim).
Unsere Fischereiaufseher sind mit der Überwachung der Regeln beauftragt.
Wichtig: Diese Regeln gelten nur für Gäste und nicht für Vereinsmitglieder!!!
Der Vorstand

Regenschutz-Unterstände und das Verhalten am Wasser

Aus aktuellem Anlass soll hier darauf hingewiesen werden, dass beim Angeln nur “angeltypische” Unterstände verwendet werden dürfen und auch das Verhalten am Wasser dem Vorhaben des Angelns entsprechend eingehalten werden soll.

In klaren Worten: Der Aufbau von Pavillons mit Bierzelt-Garnitur ist untersagt. Ebenso soll beim Konsum von Alkohol am Wasser ein vernünftiges Mass eingehalten werden.

 

 

Bestimmungen für Gastangler

Aus aktuellem Anlass soll hier die Bestimmung der Angelzeiten für Gastkarten Inhalber erläutert werden.

Das Angeln mit Gastscheinen ist grundsätzlich erlaubt von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Auch wenn man im Besitz einer 3-Tages Karte ist  gelten die Selben Bestimmungen und das Angeln muss bei Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang des darauffolgenden Morgen eingestellt werden.

 

 

AVU Gevelsberg(Energieversorger) unterstützt ASV

Der Energieversorger AVU Gevelsberg unterstützt die Jugendarbeit des ASV.

Beim Wettbewerb EN-Krone wurde dem Vorstandsmitglied Walter Banhold vom Fussball-Weltmeister und Schirmherren  Olaf Thon die EN-Krone überreicht. Der Fotograf des Fotos war Bernd Henkel.

 

ENKrone

Fliegenfischertreff

Hallo Angelfreunde

Der nächste Termin für das Fliegenfischer-Treffen findet am 26.05.2017 um 18:00 Uhr statt.

Treffpunkt ist das Wehr in Hattingen, Am Wallbaum.

Wir freuen uns über rege Teilnahme

Nachtrag : Zugang Schleuseninsel

Hallo Angelfreunde

 

Der Zugang zum östlichen Teil der Schleuseninsel ist ausschließlich über den unten im Bild gezeigten Weg erlaubt. Andere Wege dürfen nicht gesucht und benutzt werden.

 

lg

Stefan T.

 

ZugangOestlicherBereichSchleuseninsel

Zugang Schleuseninsel

Hallo Angelfreunde,

 

der Vorstand hat mit der WMR GmbH und Gelsenwasser verhandelt und eine Vereinbarung bzgl. des Betretens der Turbineninsel getroffen.

 

Die Mitglieder des ASV Henrichshütte e.V. dürfen unter folgenden Voraussetzungen die Insel betreten:

 

1. Das Vereinsmitglied muss sich bei Betreten der Turbineninsel am Tor anmelden, und beim Verlassen wieder abmelden.

Der Zugang über andere Wege ist untersagt.

 

2. Der Zugang ist von Montag bis Freitag, zwischen 17:00 Uhr und 06:00 Uhr (bei Arbeiten nach 17:00 Uhr ist das Betreten verboten), an Wochenenden und Feiertags ganztägig erlaubt.

 

3. Die im Lageplan gekennzeichnete Fläche darf zu keiner Zeit betreten werden.

 

Der Vorstand bittet ALLE Mitglieder, sich an dieser Vereinbarung zu halten. Es ist davon abzusehen, den Baustellenbereich zu betreten.

Auch wenn es interessant sein dürfte, sich die Baustelle anzusehen, bitten wir dieses zu unterlassen.

Der Baustellenbereich ist kameraüberwacht.

Sollten Verstöße seitens der WMR GmbH festgestellt werden, so wird allen Mitgliedern das Betreten verboten.

 

Es liegt an uns, die Vereinbarung zu leben und einzuhalten.

 

Petri Heil

 

Jan Sowada

2017-04-08