Vorab die neuesten Informationen

(die neuesten Informationen stehen oben)

Beitragserhebung für das Jahr 2017

Hallo Angelfreunde

Die Beitragserhebung für das Jahr 2017 hat mit den ersten Beitragseinzügen am 01.12. begonnen.
Ich möchte alle Vereinsmitglieder, die keine Einzugsermächtigung erteilt haben, an die fristgerechte Überweisung des Mitgliedsbeitrages zum 02.01.2017 erinnern.

Da im letzten Jahr immer noch Mitglieder Fehlbeträge überwiesen haben, hier nochmal die Beiträge:

Mitglieder auf Probe 150,- € (es sollten alle Mitglieder auf Probe eine Einzugsermächtigung erteilt haben)

Aktive Mitglieder 85,- €

Passive Mitglieder 40,- €

Jugendliche in der Jugendgruppe 40,- €

Jugendliche Jahresschein 65,- €

Die Gebühren für nicht geleitete Arbeitsstunden (bis zu fünf Stunden á 5,- €) sollen nicht überwiesen werden.

Diese sind bei Abholung der Jahresmarke in bar zu entrichten.
Vorsorglich weise ich jetzt bereits darauf hin, dass die Abholung der Jahresmarke für alle erst im Februar 2017 stattfinden wird.
Es ist damit zu rechnen, dass dies ab dem 10.02.2017 möglich sein wird. Den genauen Termin werden wir jedoch noch rechtzeitig bekannt geben.

i.A.

Jan Sowada

Schatzmeister

Arbeitseinsatz am 10.12.2016

Hallo Angelfreunde

 

Am 10.12.2016 findet ein weiterer Arbeitseinsatz statt an dem ihr eure Arbeitsstunden ableisten könnt. Treffpunkt ist das Angelheim um 10:00 Uhr. Der Arbeitseinsatz findet auf der Streuobstwiese statt.

Bitte meldet euch bis zum 05.12.2016 per email über arbeitsstunden@asv-henrichshuette.de.

 

lg

Stefan

Termine Angellehrgang Herbst 2016

Hallo Angelfreunde. Anbei die Termine für den Angellehrgang im Herbst

  • 07.11.2016
  • 08.11.2016
  • 09.11.2016

 

  • 14.11.2016
  • 15.11.2016
  • 16.11.2016

 

  • 21.11.2016
  • 22.11.2016
  • 23.11.2016

 

Der Lehrgang findet im Anglerheim, Ruhrdeich 18 in Hattingen statt.

Lehrgangsbeginn : 19:00 Uhr

Lehrgangsende : 21:00 Uhr

Arbeitsbuch Fischereiprüfung

 

 

Info Abend zur Vorbereitung auf die Fischereiprüfung

Hallo Angelfreunde

Am 06.10.2016 um 18:00 Uhr findet im Vereinsheim des ASV Henrichshütte eine Informationsveranstaltung zur Vorbereitung auf die diesjährige Fischereiprüfung im Ennepe-Ruhr-Kreis statt.
An diesem Termin werden sowohl die Prüfung als auch die Lehrgangsinhalte von unseren Lehrgangsleitern vorgestellt.
Alle Interessierten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Sommerfest 2016 vom 2.9. bis 3.9.

Liebe Vereinskameraden

Auch in diesem Jahr wird es am 03.09.2016, wie ihr unserem Terminkalender entnehmen könnt, wieder ein Sommerfest zusammen mit unseren Nachbarn der DLRG und den Kanufreunden der SG Welper geben.
Geplant sind neben den einzelnen Aktion der Vereine u.a. auch Live Musik, das Aufstellen einer Hüpfburg sowie eine ansprechende Beköstigung mit Grillstand und Bierwagen.
Damit das Fest aber gelingen kann, benötigen wir tatkräftige Unterstützung beim Auf- und Abbau sowie am eigentlichen Festtag von euch.

Folgender zeitlicher Ablauf ist geplant:
- Aufbau: Freitag, 02.09.2016 ab 17:00 Uhr
- Festtag: Samstag, 03.09.2016 ab 10:00 Uhr
- Abbau: Sonntag, 04.09.2016 ab 10:00 Uhr

Ich würde mir wünschen, wenn ihr euch zahlreich für die jeweiligen Termine eintragt, damit wir alle einen schönen Tag miteinander verbringen können.
Eine entsprechende Helferliste hängt bereits im Vereinsheim aus.
Anhand dieser Liste werde ich im Anschluss, in Abstimmung mit euren Wünschen, eine Einteilung vornehmen.
Auch wenn ihr nur stundenweise Zeit habt, wäre uns allen geholfen.
Die geleisteten Arbeitsstunden werden natürlich angerechnet!

Ich freue mich auf ein schönes Sommerfest.

Jens Fuhrmann

40. Jubiläum – Aktion saubere Ruhr 2016

Hallo Angelfreunde

Dieses Jahr findet zum 40. mal die Aktion saubere Ruhr statt. Alle sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Wir können jede helfende Hand gebrauchen.

Treffpunkt ist das Anglerheim.

Die Aktion beginnt am 17.09. um 8:00 Uhr

Naturschutz

Eine Entnahme jeder Art von Wasserpflanzen ist von 01.04. bis 31.05. nur mit Erlaubnis des Fischereiberechtigten zulässig. Weiterhin sind die meisten in und an Fischereigewässern vorkommenden Pflanzen und Tiere, wie z.B. diverse Laichkräuter sowie Amphibien, aber auch Insektenstadien und Kleinkrebse etc., teilweise oder gänzlich u. a. durch die FFH- Richtlinie (Fauna- Flora- Habitat- Richtlinie der EU) bzw. andere naturschutzrechtliche Bestimmungen streng geschützt. Sie dürfen daher nicht entnommen noch getötet werden. Der 1. Vorsitzende hat entschieden, dass Wasserpflanzen ganzjährig nicht dem Gewässer entnommen werden dürfen. Wir bitten um Beachtung.

Einsatz von Setzkeschern strafbar

Nach Auskunft des LFV Westfalen und Lippe ist der Einsatz von Setzkeschern in den Kanälen ab sofort verboten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Wasserschutzpolizei vermehrt Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet hat. Wir weisen darauf hin, dass solch ein Strafverfahren zum Entzug des Fischereischeines führen kann.

Newsletter

Hallo liebe Angelfreunde

Im Mitgliederbereich gibt es seit kurzem die Möglichkeit sich mit seiner E-Mail-Adresse für unseren Newsletter zu registrieren.

Über diesen Newsletter sollen in Zukunft alle wichtigen Vereinsangelegenheiten kommuniziert werden. Daher bitten wir alle Mitglieder sich in diesen einzutragen.

Ihr werdet von uns keinerlei Werbung erhalten und die E-Mail-Adresse wird vertraulich behandelt.

Bewirtung im Angelheim

Leider müssen wir mitteilen, dass Martin Knorr aus beruflichen Gründen die Bewirtung im Angelheim aus beruflichen Gründen einstellen muss.
Wir bedanken uns für sein Engagement und die gezeigte Leistung. Erfreulicher Weise können wir gleichzeitig mitteilen, dass wir eine Nachfolgerin gefunden haben. Silvia wird ab dem 01.04.2016 die Bewirtung übernehmen. Somit sind die alten Öffnungszeiten weiterhin gesichert. Wir wünschen Silvia und allen Mitgliedern viel Spaß zusammen in unseren Vereinsheim.